Sie haben Daten bzw. Signale aus Messungen – die Dr. Hornecker Software gewinnt daraus wichtige Informationen für Sie: über Prozesse, die geeignete Übertragung in ein Datenpool und die Speicherung. Wo erforderlich, bereiten wir Ihre Messwerte professionell auf und entfernen Störungen. Was Kunden von der deutschen Börse bis zu renommierten Wissenschaftlern der Hirnforschung dabei besonders schätzen: unsere speziell entwickelten Kompressions-Verfahren.

Art der Daten: Egal, aus welcher Quelle sie stammen – wir handhaben Ihre Daten sicher und mit weit reichender Erfahrung. Rohdaten aus zeitlichen oder räumlichen Messungen sind uns dabei ebenso vertraut wie Daten aus Fotos oder bildgebenden Systemen, beispielsweise aus der Kernspin- bzw. Magnetresonanztomografie oder aus Röntgenaufnahmen. Typische Rohdaten sind unter anderem: lasergescannte Daten, EEG-Daten, Werte aus der Überwachung von Produktionsabläufen, aus der optischen Vermessung von Objekten und viele mehr.

Sie haben speziell erfasste Daten? Wir kennen uns auch mit Aktienwerten und anderen „Daten-Exoten“ bestens aus.

Datenaufbereitung: Vor dem Übertragen oder Speichern Ihrer Daten entfernen wir Störungen wie Rauschen & Co. Dazu setzen wir ein präzise auf Ihre Daten zugeschnittenes Verfahren ein. Das Resultat: Analysebereite Daten mit genau den verstärkten Merkmalen, die Sie zur weiteren Verarbeitung benötigen. Frei von Artefakten.

Datenübertragung und Datenspeicherung mittels Kompressions-Verfahren: Zum Übertragen oder Speichern Ihrer großer Datenmengen setzen wir verschiedene Kompressionsverfahren ein – abgestimmt auf die Art und eventuell vorliegende Aufbereitung der Daten. Das Ergebnis: einfache Speicherung dank durchdachter Codierung und Reduktion der Datenmenge, reproduzierbare und jederzeit übersichtliche Informationen für ein effizientes Arbeiten.

Dr. Hornecker Software-Entwicklung und IT-Dienstleistungen

Leo-Wohleb-Strasse 6
D-79098 Freiburg

+49 (0) 761 - 20 55 10 - 20

Dr. Hornecker Softwareentwicklung und IT-Dienstleistungen